Objekt 6 von 6
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Oestrich-Winkel: Mehr NATUR geht nicht: Am VILLENGEBIET Hallgarten - nahe Kloster EBERBACH!

Objekt-Nr.: 458
  • Natur pur
  • Parzelle
  • Blick von Hallgarten
Natur pur
Parzelle
Blick von Hallgarten
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
65375 Oestrich-Winkel
Rheingau-Taunus-Kreis
Hessen
Stadtteil:
Hallgarten
Gebiet:
Wohngebiet
Grundstück ca.:
805 m²
Preis:
199.000 €
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Wohnen
Erschliessung:
erschlossen
Bebaubar nach:
Bebauung nach Bebauungsplan
Empfohlene Nutzung:
Einfamilienhaus,
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95% (inkl. MwSt.)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Den Rheingau wußten schon immer die Menschen als außergewöhnlich schönes Wohndomizil zu schätzen. Speziell das Villengebiet "Hallgartener Rebhang" war auch bei Prominenten wie Anneliese Rothenberger oder Willy Hagara heiß begehrt. Ebenfalls am Rebhang liegt dieses Grundstück für Naturfreunde, die die unmittelbare Umgebung des Waldes lieben und auf absolute Ruhe wert legen: Mehr Natur geht nicht! Ein Waldweg führt als Anliegerstr. direkt zum Grundstück (kein Durchgangsverkehr). Ein EFH in offener Bauweise mit einem Vollgeschoss sowie Dach- und Garten-/Kellergeschoss läßt sich hier realisieren, ebenso wie ein Carport oder eine Doppelgarage. Ein spezielles Baufenster sieht der BPLAN nicht vor. Wir informieren Sie gern näher. Rufen Sie uns an!
Lage Haus/Grundstück:
Hallgarten mit ca. 2.300 Einwohnern ist ein Stadtteil von Oestrich-Winkel im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen. Der Ort liegt auf einer Halbhöhenlage unterhalb der Taunuswälder. Direkt am Villengebiet "Hallgartener Rebhang", an der Abzweigung zur Hallgartener Zange, nicht weit entfernt vom Kloster Eberbach und am Rand des Eltviller/Hattenwalder Waldes befindet sich dieses Grundstück in einem Sonderwohngebiet.
Hallgarten bietet Grundschule und Kindergarten. Bus-/Schulbus-Haltestellen sind ganz in der Nähe. Wiesbaden ist ca. 20 Minuten, Mainz ca. 25 Minuten mit dem PKW entfernt.
Sonstiges:
KUNDEN-DATEN: Bitte geben Sie uns bei Ihrer Anfrage möglichst Ihre kompletten Adressdaten an (Name/Vorname, PLZ/Wohnort, Straße/Haus-Nr./Telefon/email), damit wir diese sofort bearbeiten können.
Provision:
Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Unsere aktuellen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil des Maklervertrages. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95 % auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. CPS Gottschalk Immobilien Ltd. & Co KG und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 



CPS Gottschalk Immobilien Ltd. & Co KG
Herr Jürgen Gottschalk

Stanleystr. 7
65189 Wiesbaden
Telefon: +49 611 5045353
Büro: +49 611 5045353
Mobil: +49 162 4734859
Fax: +49 611 5045351


Zurück zur Übersicht